Headerbild_innenraumbeleuchtung_6.jpg

Neue SNR und SN EN 13201 : 2016 ab sofort erhältlich!

Die Teile 2, 3 und 4 der europäischen Norm EN 13201 „Strassenbeleuchtung“ wurden revidiert, Teil 5 wurde neu erstellt. Alle Teile wurden in 2015‐12 als EN publiziert und erhalten den Status einer Schweizer Norm (SN EN).

 

Teil 1 dieses Normenpaketes wurde im Dezember 2014 als „Technical Report“ (CEN TR 13201‐1:2014) publiziert. In der Schweiz wurde die „Schweizer Regel“ SNR 13201‐1 erarbeitet und 2016 publiziert. Die SNR 13201‐1 ist notwendig um die Auswahl der Beleuchtungsklassen an die schweizerischen Strassenklassen anzupassen. Die SN EN 13201 „Strassenbeleuchtung“ besteht aus folgenden Teilen:

 

SNR 13201‐1 – Teil 1:        Leitfaden zur Auswahl der Beleuchtungsklassen
SN EN 13201‐2 – Teil 2:    Gütemerkmale
SN EN 13201‐3 – Teil 3:    Berechnung der Gütemerkmale
SN EN 13201‐4 – Teil 4:    Methoden zur Messung der Gütemerkmale von

                                           Strassenbeleuchtungsanlagen
SN EN 13201‐5 – Teil 5:    Energieeffizienzindikatoren

 

Zusätzlich sind die weitergehenden Unterlagen revidiert worden und als SLG Richtlinie 202 „Ergänzungen zu SNR 13201‐1 und SN EN 13201‐2 bis‐5“ erschienen. Darin sind unter anderem Erläuterungen und Anwendungsbeispiele, z.B. für die Beleuchtung von Fussgängerstreifen und Verkehrskreiseln, enthalten.