Headerbild tunnelbeleuchtung

FG Strassentunnel und -unterführungen

Die Fachgruppe Tunnel beschäftigt sich mit allen Themen rund um die Beleuchtung von Strassentunneln, Galerien und Unterführungen.

 

Eine der wichtigsten Aufgaben ist das Erstellen und Aktualisieren der bestehenden Richtlinien für die Beleuchtung von Strassentunneln, Galerien und Unterführungen. Weiter pflegt die Fachgruppe den internationalen Austausch mit anderen fachspezifischen Organisationen. Unter Berücksichtigung der CIE 88 (2004) und des CR 14380 (2003) hat die Fachgruppe den Auftrag, ausführliche Richtlinien für den Schweizer Markt zu erstellen. Die Fachgruppe 52 setzt sich aus Vertretern verschiedener Bereiche wie Planern, Leuchten-Lieferanten und Vertretern der Schweizerischen Fachbehörden zusammen.

 

 

Vorsitzender
  • H. Dudli, Bern
 
Mitglieder
  • M. Allemann, Schwarzenburg
  • F. Baumgartner, SNZ Ingenieure und Planer AG, Zürich
  •  P. Blaser, Dr., Bern
  •  U. Kelling, Lichtplan GmbH, Turgi
  • P. Kleiber, Boess + Partner AG, Bern
  • Prof. H.P. Lindenmann, Seengen
  • M. Morisoli, Bundesamt für Strassen ASTRA, Bern
  • G. Prébandier, BG Ingénieurs Conseils SA, Neuchâtel
  • J. Reber, METAS, Bern-Wabern
  • A. Rigamonti, Officine Rigamonti, Contone
  •  Ch. Roffler, Brüniger + Co. AG, Chur
  •  H.R. Scheidegger, Herrenschwanden
  •  P. Schwägli, Elektron AG, Au/ZH
  •  E. Spörri, Elekron AG, Au/ZH

 

 

Haben Sie Fragen zum Thema Tunnelbeleuchtung? Senden Sie eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weiter zum Fachgebiet Strassentunnel und -unterführungen

 

Zurück



Bild © Uschi Dreiucker / PIXELIO www.pixelio.de